Samstag, 25. Februar 2012

Bananen Rosinen Cookies

Ich habe ja gestern mit meinem Schatz Cookies gemacht. Nachdem wir die ganze Küche vollgesaut haben, waren wir richtig stolz auf unser Werk ^_^
Hab euch natürlich auch das Rezept abgeschrieben:

Die Zutaten:
ergibt ca. 15 Stück
25g Rosinen
125 ml Orangensaft
225g weiche Butter
140g Zucker
1 Eigelb, leicht verquirlt
280g Mehl
Salz
85g getrocknete Bananen fein gehackt


Die Zubereitung:
  • Die Rosinen in einer Schüssel mit Orangensaft übergießen und 30 Min. zugedeckt ziehen lassen. Danach abgießen und die Flüssigkeit auffangen.
  • Backofen auf 190° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Butter und Zucker in einer Schüssel cremig rühren, dann Eigelb und 2 Teelöffel von der zurückgehaltenen Flüssigkeit dazugeben.
  • Mehl und 1 Prise Salz darübersieben.
  • Sultaninen und Bananen zufügen und unterrühren bis alle Zutaten gut miteinander vermischt sind.
  • Aus dem Teig esslöffelgroße Portionen abstechen, mit ausreichendem Abstand auf das Blech setzen und leicht flachdrücken.
  • Die Plätzchen 12-15 Min goldgelb backen. Zum Abkühlen 5-10 Min. auf dem Blech lassen. Vorsicht auf Kuchengitter setzen und vollständig abkühlen lassen.


So sahen die Cookies im Buch aus:

 So sahen meine aus :)
 
Ahh, ich liebe Cookies zur Zeit :)
Die sind wirklich super lecker ^_^

Wie findet ihr sie?
  
Küsschen, Leni <3

14 Kommentare:

alicaa hat gesagt…

ooch du bist immer so lieeb :)
dankeschön :* die cookies sehn echt superlecker aus :))

liebste grüße ♥

Lea hat gesagt…

jetzt hab ich hunger auf cookies.
sieht echt extrem lecker aus! würde ich am liebsten jetzt auch machen, wenn nicht alles schon zumachen würde.
irgendwie haben deine cookies eine schönere form als die im buch.

Lea
http://stupid-is-fearless.blogspot.com/
Hättest du vielleicht Lust auf gegenseitiges verfolgen?
Ich verfolge dich auf jeden Fall schon mal, dein Blog ist richtig süß.

Hannah. hat gesagt…

Sehen superlecker aus! (:

Sanzibell hat gesagt…

hmmm rosinen mag ich gar nicht, aber bananen cookies hört sich lecker an! ❤

emma hat gesagt…

du hast echt einen sehr schönen Blog :-)

Wie wärs mit gegenseitiges Folgen?

..würde mich jedenfalls sehr freuen,
Emma :-*

Greeklicious hat gesagt…

Hey liebes danke für deinen kommi aber gerade das ganze zeugs an der seite mag ich am liebsten und wenn es nach mir ginge würde dort bald noch mehr stehen :D

Leni hat gesagt…

hehe ja kein Ding <3
die cookies waren auch super lecker ^_^
Küsschen, Leni <3

Leni hat gesagt…

hehe ^_^ danke für deinen Kommentar und ich freue mich, dass du Leserin geworden bist :)
ob ich dich verfolge, weiß ich noch nicht, aber ich sehe mir deinen Blog auf jeden Fall mal an ^_^
Küsschen, Leni <3

Leni hat gesagt…

das waren sie auch ^_^
Küsschen, Leni <3

Leni hat gesagt…

ja ich mach mal welche ohne rosinen ^_^
die waren super super lecker :)

Küsschen, Leni <3
danke für deinen Kommentar

Leni hat gesagt…

wenn er dir so gefällt, kannst du ihn ja schon mal verfolgen. ob ich deine leserin werde, weiß ich noch nicht, ich entscheide das gerne selbst.
danke aber für deinen Kommentar.

Küsschen, Leni <3

Leni hat gesagt…

hehe :)
die muss es ja gefallen ^_^ aber ich lese deinen Blog immer noch gerne, daran ändert sich nichts :)
Küsschen

KaraKedi hat gesagt…

Oh lecker. Toller blog, schau doch mal bei mir vorbei veranstalte momentan ein hätte gewinnspiel vielleicht möchtest du mit machen :*

Leni hat gesagt…

die waren auch furchtbar lecker :)
Ja ich schaue auf jeden Fall vorbei.
Küsschen, Leni <3

now-be-what-you-want.blogspot.com

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.