Sonntag, 10. Juni 2012

Zitronenhupf

Sooo meine Lieben, mir war mal wieder nach Backen :)
Ich habe mich für den Zitronenhupf entschieden, also einem ganz einfachen Rührkuchen. Aber zum Frühstück morgen oder als Nachtisch perfekt.

Das Rezept ist wieder für meine kleine Form, die ich von meiner Mama zu Weihnachten bekommen habe.
Zu der Form ist ein kleines Buch mit Rezepten extra für die Form dabei.

Das Rezept schreibe ich ech trotzdem auf, ihr könnt ja einfach die doppelte Menge nehmen :)


 Zutaten:
  • 125g weiche Butter
  • 125g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 EL Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
  • 125g Mehl
  • 30g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Zitronat      


    Für den Guss:
  • 125g Puderzucker
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 1 TL weiche Butter
  • 1 unbehandelte Zitrone

Zubereitung:
Die Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker unterrühren. Nach und nach Eier, Milch, Salz und die Zitronenschale unterrühren.
Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und schrittweise unter die Buttermischung rühren, dann das Zitronat unter den Teig heben.
Die Backform einfetten, den Teig auffüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober/Unterhitze ( Gas Stufe 3, Umluft 180°) etwa 40 Minuten backen. Herausnehmen und 10 Minuten in der Form lassen, dann zum Auskühlen auf ein Kuchengitter setzen.
Den Puderzucker sieben und mit Zitronensaft und Butter zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Den Kuchen damit überziehen. Von der Zitrone die gelbe Schale abschälen, in feine Streifen schneiden und auf dem Guss verteilen.


So sah dann mein Ergebnis aus :)

Meinem Schatz hat er echt gut geschmeckt und er wird den Rest des Kuchens morgen mit in die Uni nehmen :)

 Backt ihr öfter?


Küsschen, Leni <3

26 Kommentare:

Kathie hat gesagt…

hammer sieht sau lecker aus :))

Greeklicious hat gesagt…

Ich hab mich auch immer gesund ernährt,hab nur noch Obst und Gemüse gegessen aber der Körper braucht alles und ich hab jahrelang auf richtiges essen verzichtet um nicht zuzunehmen dabei war das genau mein Fehler.Ich lerne jetzt nicht mich gesund zu ernähren,das hab ich all die Jahre gemacht.Ich lerne mehr zu essen weil ich selten gegessen habe.

Punkte zählen ist nicht anstrengend,ich hab meine App und die zählt für mich ich muss nur in die Suche eingeben was ich gerade esse und er sagt mir wie viele Punkte ich noch zur Verfügung habe.Nach ner Zeit merkt man sich wie viele Punkte etwas hat

Pati. hat gesagt…

oooh, das sieht ja mal lecker aus!:))
und danke!♥

C'est la vie hat gesagt…

Och wie lecker :)

Suzan&Selma hat gesagt…

Backen ist toll <3
Leider fehlt mir oft die Zeit dazu :(
Aber es sieht unfassbar lecker aus, Liebes!!!

Kussi,
Selma

Divine Kid hat gesagt…

Backen macht wahnsinnig Spaß und man kann sich kreativ ausleben :)

Liebste Grüße,
Davina

Extravaganza hat gesagt…

yummiiii *_____*


der Post ist online mit den Bilder :)
http://extravaganzaworld.blogspot.de/2012/06/header-hier-sind-die-bilder.html

LG :-*

Theadorabletwo hat gesagt…

Wenn ich Zeit hätte dann jaa :) Mir fehlt einfach die Zeit. Und ich bin zu faul :D
Dein Kuchen sieht so lecker aus !!

liebste Grüße Storm

Jo Betty hat gesagt…

das Rezept speicher ich mir mal ab. Ich liebe Backen. Mich gerade an meiner ersten Torte probiert - nach Rezept war alles schief gegangen aber ich habe improvisiert und sie hat total lecker geschmeckt!

Alles liebe
Jo Betty

Juliette hat gesagt…

schöner blog :))

Viktoria hat gesagt…

Yummy :) ich backe eher selten...

Liebste Grüße
ViktoriaSarina

Leni hat gesagt…

ja nicht wahr ^_^
<3

Leni hat gesagt…

och gott ne, das wäre mir zu anstrengend :P
<3

M. hat gesagt…

Sieht echt lecker aus! (:

Leni hat gesagt…

jaa das war es auch :)
<3

Leni hat gesagt…

mhhh das war es auch :)
<3

Leni hat gesagt…

jaaa mir fehlt leider au oft die zeit.
<3

Leni hat gesagt…

aiii danke :)

Leni hat gesagt…

jaaa da hast recht :)
<3

Leni hat gesagt…

dankeschön :)
<3

Leni hat gesagt…

ja es war echt lecker ^_^
mit dem improvisieren bin ich immer etwas vorsichtig :P
<3

Leni hat gesagt…

dankeschön :)
<3

Leni hat gesagt…

ja ich eher auch.
nur am we, wenn überhaupt.
<4

Leni hat gesagt…

dankeschön ^_^
<3

tina.cupcake hat gesagt…

Ja ich liebe backen :)

mindestens 1 mal die Woche :))
aber essen tu ich meistens dann nur ein Stück xD den Resr verschenke ich dann immer xDD weil sonst hätte ich bestimmt schon 100 kg xDDD

<3333

Leni hat gesagt…

jaaa ich auch ^_^
mein schatz freut sich schon immer, wenn ich backe, weil er dann das meiste davon abbekommt :D
<3

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.