Freitag, 18. Mai 2012

Hauttyp - Wie viel Sonne vertragen Sie?

Bald geht wieder das große Sonnenbaden los. Egal ob in der Stadt, im Park, auf dem Dorf, am Weiher, daheim, auf der Terasse.... jeder legt sich nach draußen und will etwas Bräune abbekommen.

Da es ja verschiedene Hauttypen gibt, die unterschiedlich auf Sonne reagieren, hier mal ein paar Tipps, wie viel Sonne die einzelnen Hauttypen vertragen. 



Typ 1:
"Ich bekomme immer einen Sonnenbrand und werde niemals braun"
 Hauttyp 1 - der keltische Typ.
Sie haben: Sehr helle Haut, bond oder rothaarig, Sommersprossen, helle blaue Augen oder grüne Augen. Im Hochsommer bekommt man während der Mittagszeit nach 5-10Min Sonnenbrand, braun wird man nie, bzw. selten.
Tipp: Vermeiden Sie die Sonne, ihre Haut wird von der Sonne nicht gebräunt. Die Sonnenbestrahlung führt zu irreparablen Schäden, die zu Hautkrebs führen können. Auch im Schatten einen hohen Sonnenschutzfaktor verwenden!
Genießen Sie ihre Blässe - Blässe ist in!


Typ 2:
"Nach einer Stunde habe ich einen Sonnenbrand. Im Laufe der Woche bin ich leicht gebräunt."
Hauttyp 2 - Germanischer Typ.
Sie haben: Helle Haut, blonde - dunkelblonde Haare, blaue, graue oder grüne Augen. Zwar rötet sich seine Haut nach 10- 20 Minuten, wenn sie Sonne nicht gewöhnt ist, er wird mit der Zeit mäßig braun.
Tipp: Bleiben Sie nicht zu lange in der Sonne. Wählen Sie in der ersten Urlaubswoche einen hohen Sonnenschutz mit Faktor 30 bis 50 auf. Ist Ihre Haut bereits gebräunt, reicht ein mittlerer Faktor, z. B. 15 bis 20.


Typ 3:
"Nach einer Stunde habe ich einen Sonnenbrand. Im Laufe der Woche bin ich braun"
Hauttyp 3 - der Mischtyp.
Sie haben: Brünetten Teint, dunkelblonde oder braune Haare, hellbraune oder graublaue Augen. Zwar rötet sich seine Haut nach 10 bis 20 Minuten, wenn sie Sonne nicht gewöhnt ist, mit der Zeit wird er aber mäßig braun.
 Tipp: In den ersten Tagen verwenden sie Lichtschutzfaktor 30, danach können sie auf niedrigeren Schutz umsteigen, mindestens aber Faktor 10. Genießen sie trotzdem die Sonne mit Vorsicht, denn zu viel kann auch ihre Haut irreparabel schädigen und zu Hautkrebs führen.


Typ 4:
"Von einer Stunde Sonnenbaden bekomme ich nie einen Sonnenbrand und nach einer Woche bin ich sehr braun"
Hauttyp 4 - der mediterrante Typ.
Sie haben: Einen dunklen Teint, dunkle Haare, dunkelbraune Augen.Sie bleiben weitgehend vom Sonnenbrand verschont. Nicht sonnengewöhnte Haut rötet sie sich frühestens nach 40 Minuten.
Tipp:  Verwenden Sie zu Beginn des Urlaubs Lichtschutzfaktor 20, bei vorgebräunter Haut reicht ein niedrigerer Wert. Da Sie kein heller Hauttyp sind, ist das Risiko für Hautkrebs geringer. Häufiges Sonnenbaden kann jedoch auch bei Ihnen die Faltenbildung beschleunigen.

(Text aus www.netdoktor.de)

via <3

Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen "helfen" und ihr habt es nicht gar so langweilig gefunden...

Was seit ihr denn für ein Hauttyp? Haltet ihr euch an die Sonnenschutz-"Regeln"?


Küsschen, Leni <3

13 Kommentare:

Julia hat gesagt…

Hmm, irgendwie entspreche ich gar keinem Hauttyp :) braune Haare und grüne Augen...deswegen schwanke ich zwischen Typ 2 und 3. Also ich passen auf meine Haut eigentlich immer sehr gut auf, nichts ist schlimmer, als im Urlaub zu sein und einen fiesen Sonnenbrand zu haben ;)

C'est la vie hat gesagt…

Ich glaub ich bin Typ 3^^

bknicole hat gesagt…

Irgendwie bin ich da gar nicht dabei. Früher hätte ich mich eindeutig dem Mediterrante Typ zugesprochen. Heute kann ich mich zwar immer noch Sonnen, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen - selbst im Ausland bekomme ich keinen, jedoch dauert es wirklich etwas bis ich ein bisschen Farbe gewinne. So kommt es mir zumindest vor. Früher in der Grundschule hat man mich sogar Afrika genannt, weil ich einfach immer so braun war.

Lg Nicole

Leni hat gesagt…

oh ich hasse das & vorallem wenn sich danach die haut schält.
<3

Leni hat gesagt…

ja ich ebenso ^_^
<3

Leni hat gesagt…

hehe :) ja ich war auch immer übel braun :D
jetzt dauert es immer etwas...
<3

Sarina hat gesagt…

Ich hatte noch nie einen richtigen Sonnenbrand, egal wie lange ich in der Sonne bin, als Kind wurde ich auch immer total schnell braun, mittlwerweile aber irgendwie nicht mehr...
War echt interessant durchzulesen :)

Liebste Grüße
www.viktoriasarina.com

*la fille blonde hat gesagt…

Ach, liest du auch immer auf Netdoktor? ^^
Meine Friseurin schneidet immer ganz wenig ab, ich sage der nämlich immer, die soll nur so viel abschneiden, sodass man eigentlich gar nicht sieht, dass ich beim Friseur war ;) Man sieht wirklich keinen Unterschied, aber sie fühlen sich wieder schön an :)
Wie lang sind deine Haare denn?

<3

Leni hat gesagt…

sonnenbrand bekomme ich auch eher nicht so schnell, aber wenn, dann sieht man ihn nicht, ich spüre ihn nur und die haut geht ab.
<3

C'est la vie hat gesagt…

Haha, joa so kann man eine Destroyed Jeans auch machen^^

Leni hat gesagt…

mhh das ist eine schwere frage, weil ich meine haare nicht messe.
aber ich denke so 15cm unter den schultern.
<3

Leni hat gesagt…

ja war zwar etwas schmerzhaft :D aber ich hätte eine.
<3

Emma hat gesagt…

Haha, genauso gehts mir auch. Ich habe auch braune Haare und grüne Augen. Aber diese Kombination kommt leider nicht vor. Soweit ich weiß werde ich ziemlich schnell braun. Sonnenbrand bekomme ich nicht so oft ;)

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.