Dienstag, 22. Mai 2012

Wie schminke ich mich im Sommer?

Endlich Sommer, Sonne & Sonnenschein. Jedes Jahr stellt sich für manche die gleiche Frage:
Wie schminke ich mich im Sommer richtig?

Ich habe auf stylefruits.de ein paar Tipps gefunden und würde sie euch gerne auflisten:

  • Im Sommer einfach auf viel Make-Up verzichten, im Sommer ist weniger mehr. Nichts sieht komischer aus als zugekleistert durch den strahlenden Sonnenschein zu laufen. Deshalb schwere Make-Ups unbedingt vermeiden.
  • Eine getönte Tagescreme ist die beste Variante. Am besten ist eine getönte Tagescreme mit UV-Schutz. Vorher testen, ob der Farbton der Creme mit dem der Haut übereinstimmt. 
  • Mit ein bisschen losem Puder kann man die T-Zone nachmattieren, denn durch die heißen Temperaturen werden die Talgdrüsen angeregt und die Haut glänzt schneller. Einfach mit einem großen Pinsel Puder entnehmen, überschüssigen Puder abklopfen und dann sanft über Kinn, Nase und Stirn streichen.
  • UV-Schutz ist im Sommer wichtig. Auch für die Lippen. Es gibt extra getönte Lippenpflegestifte mit UV-Schtz. Sie zaubern einen Hauch farbe auf die Lippen und schützen sie gleichzeitig.
  • Um den gerade angesagten "natürlichen" Look weiterhin treu zu bleiben sollten die Augen nicht zu stark geschminkt sein. Ein bisschen braunen oder beigen Lidschatten und Mascara, das reicht! Bei einer Abkühlung im See unbedingt wasserfesten Mascara verwenden. Oder verwende bunten Lidstrich, ist ja in diesem Sommer super angesagt. Aber den Lidstrich nicht zu dick auftragen.
  • Und bitte vergisst die bunten Nägel nicht, diese sind in dem Sommer ein wahres Muss! Man kann sie in allen Farben tragen von violett über neongrün zu sonnengelb. Den Farbton darf jeder selbst wählen, hauptsache schön auffällig.
via <3

Sooo ich hoffe ich konnte euch neues erzählen und ein paar nützliche Tipps geben.
Ich für meinen Fall werde erstmal losziehen und mir noch braunen Mascara holen :) 

Würdet ihr diese Tipps befolgen? Findet ihr sie hilfreich?

Küsschen Leni <3

13 Kommentare:

Isa hat gesagt…

Deine Tipps sind hilfreich :D UV-Schutz für die Lippen, ist das wirklich so wichtig? :) und das mit dem Nagellack mache ich eh schon :D

Liebe Grüße
Isa

keijtieloves hat gesagt…

Gute Tipps :), das meiste mache ich zwar auch jetzt schon genau so, nur an die Lippenpflege mit UV Schutz hab ich bis jetzt noch nicht gedacht... Hatte aber eine in meiner vorletzten Glambox, die wird jetzt rausgesucht :), danke :)
Schönen Tag wünsch ich dir

hazeleyes hat gesagt…

Super Tipps :)
Den UV-Schutz für die Lippen hab ich bis jetzt auch noch nicht beachtet!

Und übrigens klasse Blog, lese ihn wirklich gern und werd dir jetzt gleich mal folgen :)

Liebste Grüße

http://the-hazeleye.blogspot.de/

C'est la vie hat gesagt…

Ich benutz bei dem Wetter auch getönte Tagescremes, weil durch mein Make-up mein Gesicht nicht braun wird :D

Lara-Elain hat gesagt…

Ich trage im Sommer auch nicht so viel Make Up, eine getönte Tagescreme reicht wirklich und fühlt sich auch nicht so schwer an. :) Ich versuche auch immer an Sonnencreme zu denken, das klappt leider nicht immer...

Leni hat gesagt…

ja ich glaube schon. die lippen trocknen sonst aus und platzen auf...
<3

Leni hat gesagt…

dankeschön ^_^
schön, wenn dir meine tipps gefallen :)
<3

Leni hat gesagt…

ah da freue ich mich, dankeschön ^_^
<3

Leni hat gesagt…

ja ich finde im sommer zerläuft es auch eher...
<3

Leni hat gesagt…

ja bei mir auch nicht :D
leider...
<3

Jessica(: hat gesagt…

Dankeschön:)

Leni hat gesagt…

<3

Rose Cherry hat gesagt…

Hört sich alles auf jeden Fall logisch an :D vorallem die bunten Nägel :P
Ich könnte im Sommer nicht ein zuuu stark deckendes Make Up tragen, auch wenn es manchmal nötig wäre. Bei meiner Mischhaut und warmen Temperaturen ein absolutes No-Go!

LG

Rose Cherry

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.