Samstag, 2. März 2013

seba med Pflege Gel & mattierende Creme


Heute der zweite Teil meiner neuen sebamed Pflege für meine unreine Haut.
Es geht um das Pflege-Gel für unreine Haut und die mattierende Creme bei unreiner Haut.


Erstmal kurz etwas über das Pflege Gel:

Das sagt sebamed:
Sebamed unreine Haut Pflege-Gel ist die ideale dermatologische Basispflege für unreine, zu Pickeln und Mitessern neigende Haut.
Aloe barbadensis wirkt auf natürliche Weise reizlindernd und erhält die hauteigene Feuchtigkeitsbalance. Hyaluronsäure versorgt die Haut reichhaltig mit Feuchtigkeit. Wertvolles Allantoin und Panthenol beruhigen und pflegen die Haut und machen sie glatter und geschmeidiger.
Der hauteigene pH-Wert 5,5 stabilisiert den natürlichen Säureschutzmantel der Haut, schützt biologisch gegen Bakterien und trägt so zur Vorbeugung gegen Pickel und Mitesser bei. Die sehr gute Hautverträglichkeit ist dermatologisch-klinisch bestätigt. 

Mein Fazit:
Das Gel ist wirklich angenehm aufzutragen, auch wenn es ein Gel ist. Man braucht auch nicht viel Produkt, die Tube hält also lange. Die Haut wird wirklich mit Feuchtigkeit versorgt aber fühlt sich auch nicht fettig an, da sie wirklich schnell einzieht. Meine Unreinheiten sind auch schon etwas weniger geworden. Ich finde für ca. 7€ wirklich zu empfehlen.



Jetzt noch was zur Creme:

Das sagt sebamed:
sebamed unreine Haut mattierende Creme reguliert die Talgbildung und hilft, bei regelmäßiger Anwendung, wirksam gegen Hautunreinheiten vorzubeugen, hat einen mattierenden Effekt und vermindert die Fettglanzbildung.
Die Creme ist exakt auf die Bedürfnisse der fettigen und der unreinen Haut abgestimmt.
Das Resultat: die Haut wird mattiert und Fettglanz vermindert. Hautunreinheiten werden gemindert und der Entstehung neuer Unreinheiten wird wirksam vorgebeugt. Das Hautbild wird verfeinert und sieht gepflegter aus.
Ein spezieller Pflegekomplex vermindert die Talgneubildung in den fettigen Hautpartien. Der im Pflegekomplex enthaltene Wirkstoff der Rosskastanie lindert Hautreizungen und wirkt hautberuhigend. Die Haut wird mattiert, so dass weniger Fettglanz entsteht. Aloe Vera und Hyaluronsäure versorgen die Haut reichhaltig mit Feuchtigkeit. Der hauteigene pH-Wert 5,5 stabilisiert den natürlichen Säureschutzmantel der Haut, schützt biologisch gegen pickelverursachende Bakterien.Die sehr gute Hautverträglichkeit ist dermatologisch-klinisch bestätigt.

Mein Fazit:
Das Tolle an der Creme ist einfach, dass sie die Rötungen wirklich sichtbar reduziert. Auch glänzt die Haut jetzt nicht mehr ganz so fettig wie sonst immer, bei mir ist das an der Stirn wirklich hilfreich, weil auch dadurch mein Pony nicht mehr so schnell fettig wird.


Ich denke einfach, dass sich durch die Verwendung der sebamed Produkte gegen unreine Haut meine Haut sich sichtbar gebessert hat. Sogar meiner Mum ist es schon aufgefallen und die nörgelt wirklich immer an meiner Haut herum :P
Wie gesagt, ich bin rundum zufrieden & empfehle sie jedem mit Unreinheiten. Auch wenn sie nicht gerade billig sind, die Produkte lohnen sich :)

Kennt ihr die sebamed Produkte gegen unreine Haut?
Habt ihr eine Problem-Haut?



P.S. Wenn ihr den Post bekommt, bin ich wahrscheinlich noch bei meiner Tante. Da wir dann erst so spät heimkommen & morgen auch schon wieder früh aufstehen müssen, berichte ich euch am Montag von dem Tag bei ihr. Meine Kamera habe ich auch dabei :)
 

10 Kommentare:

Guilia hat gesagt…

Die habe ich auch & haben mir auch super geholfen :-)

Rotschopf hat gesagt…

oh wow! das klingt aber sehr interessant!! ich habe an sich nicht viele bzw kaum unreinheiten..aber ich habe ein problem mir "erweiterten poren"..bessern die sich auch bei der benutzung oder bist du von sowas verschont geblieben ;>?
ich habe schonmal eine creme von aok probiert, aber die schlägt nach 2 monaten immer noch nicht an :/ seither bin ich verzweifelt auf der suche nach einem ersatz!!

liebe grüße
www.rot-schopf.com

lucia m hat gesagt…

looks good!

xx

www.aroundlucia.com
www.aroundlucia.com

minnja hat gesagt…

Ich mag sebamed produkte

Mein Blog: Minnja

vinhtastic ♥ hat gesagt…

hört sich wirklich gut an! im winter neigt meine haut dazu fettiger zu sein, als im sommer und das stört mich tiiiierisch. die creme schaue ich mir bei meinem nächsten einkauf genauer an ;)

alles liebe, vinh

Anonym hat gesagt…

Benutzt man das Geld und die creme zusammen oder entweder oder?'

Anonym hat gesagt…

Ich meine natürlich das gel..

Anonym hat gesagt…

werden denn auch die unreinheiten bei der creme weniger?

Laura hat gesagt…

also bei mir schon! :)

Anonym hat gesagt…

Ja :-)

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.