Montag, 5. August 2013

Gastblogger: Verena-Annabella


Mein Name ist Verena-Annabella und ich führe den Fashion- und Lifestyle Blog www.whoismocca.com (bitte verlinken). Ich habe nun die Ehre für die liebe Leni einen Gastpost zu schreiben. Los geht's :)


Hier trage ich die überall beliebte "Blogger"-Shorts :-). Die Rede ist natürlich von diesem Zara Hosenrock bzw. Skorts - wie auch immer man sie nennen mag. Ich habe sie in weiß und schwarz und ich finde Schnitt und Form einfach Klasse. Kombiniert habe ich sie mit einem lockeren Sweatshirt in grau, Pumps und Tasche in einem beige/cognac-Ton. Als kleiner Eyecatcher dient noch eine Statement Kette.

Die verschiedenen Trends in diesem Outfit:
1) Hosenrock: Der Hosenrock ist im Kommen bzw. schon längst in den Läden angekommen. Labels wie Lala Berlin präsentierten den Hosenrock schon auf der Mercedes Benz Fashion Week 2013 in Berlin. Die schönen Teile bleiben uns also auch im Frühjahr/Sommer 2014 erhalten, was für ein Glück ;) Hosenröcke gibt es von kurz, über midi bis lang. Generell gilt: je kürzer es unten ist desto mehr sollte oben herum sein. Trage ich einen kurzen Hosenrock dann oben bitte eher bedeckt halten mit einem lockeren Oversize Shirt, das kann sonst schnell billig wirken. Ein langer Hosenrock kann gerne bauchfrei getragen werden, so war es auch auf der Fashionweek immer wieder zu sehen (zB bei Kilian Kerner oder Lena Hoschenk).
2) Sweatshirt: Die guten alten Sweatshirts sind zurück, ob mit oder ohne Print - man findet sie in allen Formen und Farben in den Läden. Diese Saison werden die lässigen Shirts gerne auch zu High Heels getragen, ein kleiner Stilbruch also. Ein graues Sweatshirt ist sehr einfach, jeder kann es tragen. Es hat kein modisches Verfallsdatum. Für mich ist es ein Must-Have in meinem Kleiderschrank.
3) Statementkette: Ein Statement, bitte! XXL-Ketten sind unser neues, auffälliges Anhängsel an dem niemand vorbei kommt. Diese tollen Teile verdienen unsere volle Aufmerksamkeit. Man sollte nicht zu sehr von der Kette ablenken, zB mit Volants etc. Ideal sind Kombis mit einfarbigen und schlichten Teilen. Hier reicht auch 1 Schmuckstück, alle anderen machen Pause!



Ich hoffe eucht hat mein Gastpost gefallen und er hat euch ein bisschen unterhalten! Wenn ihr mehr von meinen Outfits und den damit verbundenen Trends lesen wollt, klickt HIER (verlinken mit www.whoismocca.com)  und besucht mich auf meinem Blog! :-)

LG Verena

5 Kommentare:

C▲RO hat gesagt…

ich finde das Outfit schön kombiniert, ich finde es nur so langweilig, dass es diesen Skort mittlerweile auf jedem Blog zu sehen gibt :/

Who is Mocca? hat gesagt…

Danke für die Veröffentlichung! :)

Beim Text müsstest du aber noch die "verlinken mit" Text rausnehmen! :-)


Liebe Grüße,
Verena von www.whoismocca.com

PS: Bei mir kann man gerade einen Gutschein im Wert von € 100,- von sarenza.de gewinnen!

Franzi hat gesagt…

wow, das outfit ist toll! passt alles super zusammen, so weiß und clean, tasche und pumps im selben ton und die kette rundet alles ab. ein richtig schönes Sommeroutfit

Liebst,
Franzi

Ida hat gesagt…

Naa :)

Dieses Outfit ist echt super schön *-*

Liebe Grüße Ida
Just Perfect

Sandra hat gesagt…

Das Outfit ist wundervoll!

Du machst wirklich schöne Fotos :)

Hast du vllt Lust auf ggs verfolgen ?

http://sandrasflashofinspiration.blogspot.de/

Love Sandra Felicia

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.