Dienstag, 19. November 2013

Garnier - In der Dusche Bodylotion


Heute mal eine kleine Produktreview zur In der Dusche Bodylotion von Garnier. Es gibt diese Lotion für drei Duftrichtungen und für drei unterschiedliche Hauttypen. Ich habe die für trockene bis sehr trockene Haut mit der Duftrichtung Monoi. Es ist ein eher vanilliger Duft und erinnerte mich gleich beim ersten Auftragen an Weihnachten.


Wie angegeben habe ich mich ganz normal mit einem Duschgel abgeduscht und dieses abgespühlt. Danach dann die Dusch-Bodylotion aufgetragen und wieder abgewaschen.
Bloß von der seidigen Haut konnte ich nich ganz so recht sprechen, eher juckende und rötliche Haut, ich bekam auch einige Pusteln um den Bauchnabel und an den Unterarmen. Sprich: Meine Haut reagiert auf irgendwas in der Dusch-Lotion allergisch...
Echt schade, denn vom Geruch her gefällt sie mir richtig gut und auch von der Auftragung auf die nasse Haut war sie toll, man hat nur etwas mehr gebraucht ( kann ich mir jetzt auch einbilden ) wie bei einer normalen Bodylotion, die man nach dem Duschen aufträgt.
Naja mein Freund ist auch begeistert und meinte letztens: Oh die ist ja toll, guck mal, wie weich meine Haut ist, die musst du wieder kaufen.
Da man die Dusch-Bodylotion ja erst nach dem eigentlichen Duschgel aufträgt finde ich schon, dass man Wasser verschwendet, auch wenn man sich danach nicht eincremen muss und gleich anziehen kann. Und speziell in meinem FAll creme ich mich auch lieber mit einer Lotion ein, die ich auch vertrage und keine Pusteln und rote Haut bekomme.


Fazit:
Toller Duft, die Pflegewirkung ist mittelmäßig. Ich werde aufgrund meiner Hautreaktionen doch lieber wieder eine normale Bodylotion verwenden. Für alle Creme-faulen aber ein tolles Produkt, trotz Wasserverschwendung.

Habt ihr das Produkt oder eine andere Dusch-Bodylotion schonmal ausprobiert?

11 Kommentare:

Lea Smartie hat gesagt…

Witzig habe heute die Nivea In Dusch Bodymilk vorgestellt
Lg

BeautybyUlla hat gesagt…

super review vielen Dank...!!!!!!!!!!! :)

eleonora hat gesagt…

Solche Dusch-Bodylotions scheinen ja gerade Trend zu sein :) Ich habe früher immer die Version von Dove gekauft und fand es super! Hab sehr trockene Haut und die Dusch-Bodylotion hat weniger ausgetrocknet! =) Aber man braucht leider sehr viel, auch weil es überhaupt nicht schäumt, deswegen kaufe ich es nicht mehr!

Liebe Grüße,
Eleonora

* eleonoras blog *

Nana hat gesagt…

Ich benutze zur Zeit Fa Shower + Lotion, es ist zwar ein schönes Duschgel, aber von der Lotion merke ich nicht viel.

Liebste Grüße,
Nana

Sarah Diana hat gesagt…

Wasserverschwendung? man kann sich auch anstellen :D die von Nivea ist recht gut. Versuch doch mal die. ;)

Lola Sparks hat gesagt…

danke für deinen süßen Kommentar :) kennst du meinen youtube kanal schon? Da lade ich auch videos zu outfits hoch :) http://www.youtube.com/user/TheNameOfStyleIsLola

LAVIE DEBOITE hat gesagt…

Mh echt doof wenn das so ne allergische Reaktion bei dir auslöst, aber ich muss auch sagen, dass mich das eincremen nach dem Duschen nicht stört... und wenn man sich trotzdem vorher noch normal einseifen muss find ichs irgendwie unnötig... der einzige vorteil ist dann wohl, dass man beim eincremen nicht frieren muss :-D

velgja hat gesagt…

Ich habe die Lotion auch getestet. Leider konnte ich keine Pflegewirkung feststellen, meine Haut ist einfach nur weich, aber nicht mit Feuchtigkeit versorgt. Zudem ist es auf Dauer eine ganz schöne Wasserverschwendung, wie du auch der Meinung bist.

Liebe Grüße
Steph
what steph loves.

Lara-Elain hat gesagt…

Das ist ja doof, dass deine Haut so stark reagiert hat. :( Ich fand die Nivea Version eigentlich interessant, habe zu der aber immer wieder gelesen, dass die kaum eine Pflegewirkung hat. Aber am meisten an diesen Duschlotionen schreckt mich der Wasserverbrauch ab und ich finde Eincremen ok. Wenn die Bodylotion einzieht kämme ich mir eh noch die Haare oder so. :)

Svetlana hat gesagt…

OJe, das ist ja gar nicht toll.
Pusteln sind immer ein Anzeichen für eine Abwehrreaktion des Körpers…

Ich hatte eine Probe von der von Nivea zu Hause, die fand ich toll. Vielleicht ist ja die was für dich? :)

Liebst
Svetlana von Lavender Star

Anonym hat gesagt…

Ich habe diese Lotion (mit Gurke, nicht mit Vanille) letzte Woche gekauft und ca. 3 Mal benutzt. Die Pflegewirkung ist nicht so toll (Nivea ist da besser) und ich habe seitdem auf den Oberarmen, dem Rücken und auf dem Schultern viele juckende Pusteln. :-(
Ich jucke mich bekloppt!!
An diesen Stellen hatte ich es besonders gut gemeint mit dem einreiben.
Ich habe die Flasche sofort entsorgt!

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.