Freitag, 22. November 2013

Würde ich das?


Würde ich, wenn ich blind eine Farbe von meiner Nagellacksammlung ziehen würde, sie mir auch auf die Nägel schmieren? Nein, würde ich nicht?
Und wieso nicht? Mir gefällt einfach vieles davon nicht mehr, gar nicht mehr.
Ich habe diese Woche ja etwas Zeit gehabt und musste mit Schrecken feststellen, dass ich - Achtung, jetzt kommts - 105 (!!!) Nagellacke zu Hause habe! Ich hätte ja nie mit sooo vielen gerechnet, aber ich habe sie gezählt und gleich mal über 30 aussortiert.
Ja, jetzt sind es immer noch viel, aber es ist überschaubarer.

So haben meine Boxen vor der Entrümpelungsaktion ausgesehen. 104 Nagellacke, von denen viele gar nicht mehr benutzt werden, die sich aber auch nie gemeldet haben, dass sie raus wollen :P

So hat es dann nach meiner Entrümpelungsaktion ausgesehen, 35 Nagellacke kamen weg, ja immer noch viel zu wenig, aber die anderen finde ich zu hübsch um mich von ihnen zu trennen. Ich muss sie einfach öfter lackieren und nur noch welche kaufen, die ich wirklich noch gar nicht zu Hause habe! 

 Das sind jetzt die Lacke, die meine Kiste verlassen werden. Einen Teil davon werde ich meiner Kollegin geben, ob ihre 12 jährige Tochter sie haben möchte, aber ich bin froh, dass ich jetzt ein paar weniger in meiner Kiste habe.

Ja, so sieht meine Kiste jetzt aus, anstatt einer großen und einer kleinen Kiste brauche ich jetzt nur noch die große und ich werde die Lacke viel öfter lackieren anstatt neue zu kaufen.

Wenn ich mir denke, was ich da alles für Geld rausgeschmissen habe, aber manchmal ist Frau so blöd, es ist hübsch, dann will ich es haben. Aber damit ist jetzt Schluß, ich muss lernen, besser mit so Verführungen umzugehen und nur noch was zu kaufen, wenn ich auch weiß, dass ich die Farbe wirklich auflackieren würde.

Habt ihr eure Lacke auch schonmal gezählt? Wie viele habt ihr?
Habt ihr sie auch schonmal entmüllt?

15 Kommentare:

Kristina D hat gesagt…

Oh wahnsinn, dass sind wirklich viele Nagellacke. Am liebsten würde ich mich gleich reinsetzten und mir die Nägel lackieren.

Liebe Grüße Kristina von KD Secret
PS: Bis zum 04.12.13 kann man auf meinem Blog einen Zalando Gutschein gewinnen.

Anna im Wunderland hat gesagt…

Oh je, das ist eine ganz schön hohe Zahl... Ich muss allerdings zu meiner Schande gestehen, dass ich vor meiner Entrümpelungsaktion auch über 50 Lacke hatte; jetzt werde ich erst einmal meine Sammlung nutzen und weiter reduzieren. Mir ist auch aufgefallen, dass ich ausschließlich qualitativ hochwertige Nagellacke wirklich aufbrauche, Neukäufe werden sich also auf Essie-Lacke beschränken.

Alewtina hat gesagt…

Das Problem kann ich gut nachvollziehen :D
Aber schön dass du mal aussortiert hast :) wird bei mir auch mal Zeit..
Liebste Grüße, Alewtina ♥
http://liivelaughloveblog.blogspot.de/

Svetlana hat gesagt…

Brav!
Ich hab das auch gemacht und bin gerade am Nagellacke aufbrauchen. Denn es waren dann einfach viel zu viele! :)

Liebst
Svetlana von Lavender Star

Sarina hat gesagt…

das sind ja einige! Ich sollte meine nagellacke auch wieder mal aussortieren!!

Das Überbrücken mit den Serien bzw. den Staffeln kann ich mir gut vorstellen. zum Glück habe ich das Problem aber nicht, weil ich immer nur eine Staffel einer Serie gucke und dann eine Staffel einer anderen Serie. So habe ich noch genügend Stoff zum Schauen und langweilig wird mir definitiv auch nicht :)

Jenny hat gesagt…

wow sind ja echt viele :D sind aber echt schön :)

itsmejennyjenn.blogspot.com

Sel hat gesagt…

wow, das sind ganz schön viele. Ich habe (nur :D) ca 30 verschiedene Lacke, welche ich mir aber alle auf die Nägel pinsel.

btw: wo hast du denn die Boxen her, die sind echt schön :)

LAVIE DEBOITE hat gesagt…

Ja wie krass :-D Also ich dacht ich hätt schon viel, aber ich glaub ich komm über die 70 nicht raus :-D Okay... ich hab während dem schreiben des Kommentares gedacht ich kann ja mal schnell nachzählen, weils mich jetzt selbst interessiert hat... öhm... 70 kommt nicht ganz hin :-D 108 sind es ^^ Krass wie man sich halt mal um 40 Lacke verschätzt und noch viel krasser wie wenig Platz die brauchen, denn allein wegen der Größe der Aufbewahrung war ich sicher es könnten nicht mehr als 70 sein.

Du hast immerhin mal noch so ne Farbrichtung, bei mir ist echt alles ganz extrem knallbunt :-D
Find super, dass du dich tatsächlich von 30!!!!!! Lacken getrennt hast, ich schaff alles Jahr maximal 5 Lacke auszusortieren. Und ich finds sau cool, dass du sie weitergibst und nicht weg wirfst, so freune sich andre auf jedn Fall drüber, zumal, wenn man mal bedenkt...die sind ja fast alle noch zu 80% gefüllt normal! Nicht normal was wir da machen!

eleonora hat gesagt…

Ich habe auch total viele Nagellacke! An deine 100 komme ich zwar nicht ran, aber ich benutze trotzdem nur so 5 regelmäßig :/ Aber ich kann mich trotzdem schlecht von den anderen trennen :D

Liebe Grüße,
Eleonora

* eleonoras blog *

AboutChiara hat gesagt…

Schöner Post und einen tollen Blog hast du! Magst du vllt einander Folgen? Würde mich freuen!
Love, Chiara von http://modemood.blogspot.com/

Bluemchenable456 hat gesagt…

Würde selbst nicht blind ziehen, wenn ich nur noch Nagellacke besitzen würde, die ich mag ^^ - Würde mich dann schon ärgern, wenn ich einen mintgrünen Lack zu meinem Herbstoutfit tragen müsste ;)
Ich sollte echt auch mal aussortieren. Ich glaube ich habe noch Lacke zuhause, die sind schon über 10 Jahre alt und wahrscheinlich ziemlich eingetrocknet :D

Liebste Grüße

giselaisback hat gesagt…

Ich habe hier auch so eine Kiste mit Nagellacken stehen! :D

Lauras Sterne hat gesagt…

Oh, diese unnötigen Nagellack-Käufe... ich hätte viel mehr Geld zur Verfügung, wenn ich mich von all dem Glitzer und den schönen Farben nicht sofort zum Kauf animieren lassen würde ;)
Alles Liebe
Laura
http://laurassterne.blogspot.de/

Anni hat gesagt…

Die 150 hab ich leider auch schon überschritten. Hmm ja. Vielleicht eeeetwas Nagellack süchtig. Aber wenn ich eine so schöne Farbe sehe muss ich sie mitnehmen. Aussortiert habe ich zuletzt vor ein paar Jahren. Momentan könnte ich das nicht über mich bringen :D

LG :)

DieChrissy Nur hat gesagt…

Wuhuuuuu also das ist ja irgendwie immer so oder?
stehst beim DM, dir gefällt ne Farbe und für den Preis, mitnehmen!!!
Daheim dann hinstellen, vllt mal lackieren aber ab und an, war es das dann auch schon wieder.
Ausmisten ist Trumpf, habe ich selbst auch schon mal gemacht und dann die Lacke unterers Volk gegeben, muss ja nicht alles in den Müll.
Daher super, dass du es deiner Kollegin geben kannst!

Seidem ich mir Nageldislpays zugelegt habe, empfinde ich selbst es eher so, dass ich mehr abwechsle und auch einen besseren Überblick habe, welche Farbe ich schon daheim hab und welche ich mir dann wirklich kaufen möchte.

Toller Post und viel Spaß mit deinen Neuentdeckungen in alter Umgebung :-)

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.