Montag, 17. Februar 2014

getting fit


  Zwei Wochen sind wieder vorbei und es ist wieder Zeit euch meine Fitnesserfolge zu zeigen. Das mache ich übrigens alle zwei Wochen, für die, die neu auf dem Blog sind.
Heute früh zeigte die Waage: 60,2kg
Ich war dann doch etwas enttäuscht, weil obwohl ich gestern beim Griechen bis auf den Nachtisch nichts so kalorienhaltiges gegessen habe, habe ich übers Wochenende mal wieder zugenommen. Aber ich habe mit Sonntag bis auf mein Workout auch kaum bewegt... Aber egal, ab und zu sollte "schummeln" auch erlaubt sein!
Worüber ich mich aber trotzdem total freue, ist, dass immer mehr Menschen sehen, dass ich abgenommen habe. Der Schwägerin meines Opas ist es z.B. aufgefallen, meine Tante meinte auch, man sieht, dass ich abgenommen habe und sogar meine 45kg "leichte" Cousine ( obwohl sie nur 1/2 Kopf kleiner ist wie ich und genauso alt, wiegt sie fast 15kg weniger, was ja auch nicht gesund ist) war neidisch :P
Das ist doch Balsam für die Seele, wenn man immer so Komplimente bekommt. Natürlich mache ich es für mich, weil ich es so möchte und nicht für andere, das wäre der falsche Ansporn finde ich, aber sowas ist immer schön zu hören! Wenn man abnehmen will und an sich selbst arbeiten will, muss man das von sich selbst aus wollen und nicht von anderen dazu "getrieben" werden. Das finde ich nicht richtig und man hört bald auf oder wird depressiv und verfällt in den Magerwahn. Darauf habe ich keine Lust und deshalb halte ich an meiner persönlichen Methode fest:
Mehr Sport - gesünder und ausgewogener Essen - viel viel Wasser - und ganz wichtig: Ich verbiete mir nichts! Wenn ich Lust auf Schoki habe, dann gibt es eben ein bisschen Schoki oder eben Nachtisch, wie gestern beim Griechen! 
Schon wieder so viel Geplapper: Ab zu meinem Trainingsplan der letzten zwei Wochen:



 Ich finde es für mich am motivierensten wenn ich meine Trainingserfolge in diese Tabelle immer eintragen kann. Das ist  für mich echt pure Motivation und ich bin dann immer selbst echt stolz auf mich, obwohl Sport jetzt schon zu meinem Alltag gehört! Ohne Sport, ohne mich :P
Ich werde auf jeden Fall dranbleiben um mein Ziel: 57,...kg bis zu meinem Geburtstag Ende April auf der Waage stehen zu sehen zu erreichen!

Wie motiviert ihr euch?
Habt ihr auch ein klares Ziel vor Augen? Macht ihr überhaupt was für eure Fitness bzw. euren Körper?


14 Kommentare:

Esther Pelzer hat gesagt…

Heyy du.;)
Danke für deinen Kommentar und deine Meinung zu dem Desing auf meinem Blog.:)

Ich weiß zwar immer noch nicht was ich nun genau ändern werde aber mir fällt schon was ein.:D
LG Esii.:*
my-life-my-photos.blogspot.de

kissandmakeupsbeautyblog.com hat gesagt…

Nice work-out schedule, I bet that if you stick to that you'll be or get very fit! :-)

Svetlana hat gesagt…

Sehr brav warst du wieder einmal :)
Welches Zirkeltraining machst du denn?

Wie ich dir schon mal gesagt hab, mach dich nicht wegen einer Zahl fertig ;)

Liebst
Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
Instagram // Faceboook

ekule le hat gesagt…

Du bist ja fleißig:) Wie findest du denn Mrs Sporty? Ich finde das Konzept ganz gut, aber glaube, dass ich den Crosstrainer und Co. vermissen würde. Oder gibt es bei euch einen?
Wegen dem Gewicht, mach dich nicht verrückt! Wenn ich viel Sport mache, wiege ich sogar immer mehr, als wenn ich kein Sport mache :D

Michèle Kruesi hat gesagt…

Fleissig, fleissig

www.thefashionfraction.com
www.thefashionfraction.com

Liyah hat gesagt…

also die mädels hier über mir haben echt recht :-D du bist so ein fleissiges bienchen hihi
ich war gestern nich mehr beim sport, weil ich noch beim zahnarzt ewig rumgesessen habe :-/ meine zähne sind wunderbar sagt er arzt :-D ich bin froh!
Aber heute gehts zum sport endlich wieder ;-) bin schon voll heiss drauf!

xoxo, L.
----------------
LiyahGoesHollywood.blogspot.com

Kora hat gesagt…

Dankeschöön :)

Faszinierend, wie du es schaffst, so viel Sport zu machen - ich bin dazu viel zu unomtiviert...

The-way-we-are hat gesagt…

Herzlichen Glückwünsch für die Erfolge! Lass dir die Komplimente ruhig auf der Zunge zergehen! Puh dein Programm ist echt hart. Ich habe gestern mal ein 30 Minuen Cardio Workout gemacht und habe seitdem so Muskelkater, dass ich erst mal zwei Tage Pause machen muss, bevors weiter geht :(

ina hat gesagt…

Ich bin auch gerade dabei, an mir zu arbeiten :) Toll, dass du schon Erfolge feierst!

Liebst, ina

Visit me at Petite Saigon

Verena hat gesagt…

Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zum Erfolg :) Ich gehe auch gerne joggen, aber momentan fehlt mir einfach die Zeit dafür. Ich arbeite lange, dann kommt noch der Umzug und schwupps ist der Tag vorbei. Aber letztes Wochenende war ich mal wieder Laufen und es tat so gut

Irina Gäns hat gesagt…

Ohman, wenn ich das so lese fühle ich mich richtig faul und unsportlich :( :D Toll, dass du dir so ein Programm aufstellst.
Liebst Irina

whatstephloves hat gesagt…

75 Squats?? Die machst du aber nicht direkt hintereinander oder?

Liebst Steph

Josie Papaya hat gesagt…

Ich bin fest in einem Verein eingeschrieben und mache da wöchentlich Ausdauer- und Krafttraining. Zudem bin ich noch Luft-Artistin im Zirkus, da muss man eifach fit sein, wenn man sich nicht verletzen will.
Mein kleiner Tipp wäre an dich: mach mal einen Tag Pause und dehn dich mal eine Stunde lang, das tut dem Körper sehr gut, wenn man sich mal damit entspannt. ;)

LG Josie

liacc.blogspot.de

Tina hat gesagt…

oh wow wie fleißig ... ich sollte mir ein scheibchen von dir abschneiden und auch endlich aus meinem winterschlaf erwachen :-)

Lg
Tina

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.