Mittwoch, 12. Februar 2014

Mittwochsbilder


- 12.2.14 -


Irgendwie sind die Bilder recht düster.
Aber sie sind bei Tag aufgenommen worden, um 11:00 Uhr in der Früh besser gesagt. Aber durch die Bearbeitung mit Instagram sind sie etwas düster geworden. Ich mag sie aber trotzdem. Sie passen alle drei perfekt zusammen, obwohl sie an anderen Orten bzw. anderen Stationen auf meinem Sonntagsspaziergang aufgenommen wurden.
Ich liebe es zur Zeit richtig, wenn ich draußen bin mit dem Handy Bilder zu machen. Überhaupt mache ich mit meinem neuen Kasten viel mehr Bilder wie mit dem Alten. Das mag auch daran liegen, dass das alte Handy eine grottige Kamera hatte und fast keinen Speicherplatz. Ich liebe mein Galaxy S4 Mini und würde es gegen kein anderes zur Zeit eintauschen wollen :)
Heute ist Gott sei Dank schon Mittwoch. 
Diese Woche habe ich ja Männerfrei. Marcel ist auf einem Seminar von der Arbeit aus und ist knapp 500km weit weg von mir. Jetzt, da ich ihn schon 3 Tage nicht gesehen habe vermisse ich ihn doch schon sehr. Wir haben uns sonst jeden Tag gesehen mit sehr seltenen Ausnahmen. Es ist sehr komisch, wenn er dann nicht neben mir liegt oder ich ihn nicht einfach anschauen kann und mich mit ihm unterhalten kann oder wenn wir nicht rumblödeln können miteinander. Das fehlt. Auch nach 3 Tagen. Ich bin wirklich froh, wenn ich ihn am Freitag, am Valentinstag, wieder in meine Arme schließen kann. Er ist da nicht so gefühlsdusselig und freut sich ganz "normal", wenn er mich wieder sieht. Ich könnte ihn dann minutenlang umarmen, aber er ist da eher nicht so der romantische Typ, aber wie viele Kerle sind das schon und wenn du mal einen gefunden hast, hat er ne andere blöde Macke :D 
Den perfekten Kerl gibt es nicht, aber ich habe den für mich "perfektesten" Kerl gefunden, in Marcel. Das wird das schönste Valentinstagsgeschenk, wenn er wieder da ist! Den Valentinstag so feiern wir gar nicht richtig, seine Mama hat an dem Tag Geburtstag und ist dann auch die eigentliche Hauptperson. Ich gehe lieber ab und zu mit ihm Essen oder bringe ihm hier und da eine Kleinigkeit mit und ich bekomme auch lieber ab und an Kleinigkeiten, wie dass ich den Valentinstag so dafür benutzen "muss". Außerdem finde ich, dass es nur ein Tag ist, an dem die Geschäfte richtig Profit machen mit Pralinen ect., schon die ganze Werbung ist voll davon...
Heute war ich übrigens bei dm und co. und habe wieder mein Geld dort gelassen, byebye, auf nimmer Wiedersehen. Den Einkauf bekommt ihr dann morgen zu Gesicht.

Ich werde mich jetzt in mein Bett verkriechen, etwas Lesen und Muffin beobachten und sie evtl. aus dem Käfig holen.
Euch noch einen wunderschönen Mittwochabend, die Woche haben wir ja auch bald wieder geschafft und das Wochenende lugt auch schon aus seiner Ecke hervor :)

Seht ihr euren Freund jeden Tag bzw. wäre es euch zu viel?
"Feiert" ihr den Valentinstag?
 

7 Kommentare:

msbuecherwuermchen hat gesagt…

Hey :-) Schöner Post. Ich sehe meinen Freund jeden Tag, da wir zusammen wohnen. Da wir jedoch auch ab und an getrennt in den Urlaub fahren, kommt es aber auch mal vor, dass wir uns eine Woche nicht sehen. Dann vermissen wir uns auch, wie es bei euch gerade der Fall ist.=) Den Valentinstag feiern wir schon, aber wir gehen an dem Tag meistens nur essen und verbringen Zeit miteinander. Tun wir aber ansonsten an jedem anderen Tag auch.^^ Aus diesem Grund verläuft bei uns dieser Tag, wieder jeder andere auch.

Thi von Kawaii-Blog.org hat gesagt…

ich liebe handy fotos auch :P

Svetlana hat gesagt…

Sehr schöner Bilder :)
Das ist ja süß, dass seine Mama da Geburstag hat. Heißt sie wohl Valentina oder so? Ein Freund von mir hatte auch am 14.ten. Geburtstag und seine Eltern nannten ihn Valentin :D
Aber ich glaub, die hättens so oder auch gemacht weil sein Onkel und Großvater auch Valentin hießen ;)
Aber ich finds schön, wenn man Namen hat, die auf den Namenstag Bezug nehmen :)

Liebst
Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
Instagram // Faceboook

K-Blossom hat gesagt…

Tolle Fotos ! Für mich ist Valentinstag übrigens ein normaler Tag, also nichts besonderes. Wenn man einen Menschen liebt, sollte man ihn jeden Tag die liebe zeigen, nicht nur an einem Tag im Jahr. :)

Jana hat gesagt…

Tolle Bilder, im ersten Moment dachte ich wirklich, dass die Bilder eins wären :)
Für mich hat Valentinstag auch keine große Bedeutung.

Liebste Grüße
Bezaubernde Nana

LAVIE DEBOITE hat gesagt…

Ich mag ja so Bilder auch. Das hat was ganz eigenes! Und ich find das voll wichtig. Gerade in solchen "gewzungenen" Zeiten, in denen man sich nicht sehen kann merkt man doch erst so richtig, ob man jemanden vermisst. Ob etwas zur Gewohnheit geworden ist oder die Gefühle vllt noch stäker geworden sind. Ich finds schön, dass du den für dich perfekten Mann gefunden hast! Und was Valentinstag angeht seh ichs zu 100% wie du. Ich bin da mit meinen Mädels unterwegs und die haben alle Freund oder sogar Mann und trotzdem treffen wir uns. Weils doch viel schöner ist, wenn man jemandem an einem ganz normalen Tag zeigt wie gern man ihn hat und nicht an einem Tag wo es einfach jeder erwartet. Schwachsinn sowas

Julia hat gesagt…

Von der Balea Serie habe ich eine Spülung, sie wartet aber noch im Schrank, bis ich eine andere aufgebraucht habe ^^ Ich bin aber sehr gespannt!
Ich wohne sogar mit meinem Freund :D zwar in einer WG mit noch einem Mitbewohner, aber wir sehen uns natürlich jeden Tag und schlafen auch immer zusammen. Hängt ja immer von der Person ab, ob mans aushält oder nicht.. Und Valentinstag feiern wir auf jeden Fall, vor allem weil wir am 15. auch noch ein Jubiläum haben ^^

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.